EM 2012 News Blog

Der Fußball Blog zur WM 2010 und der kommenden EM 2012

Ballack kehrt zu seinen Wurzeln zurück, wird jedoch derzeit bei der WM kaum vermisst

June 28, 2010 Von: jonas Kategorie: Uncategorized

Michael Ballack der eigentlich derzeit die Nationalmannschaft als Kapitän ins Feld führen sollte hat nach seiner Ausbootung beim FC Chelsea jetzt bei seinem ehemaligen Klub Bayer 04 Leverkusen unterschrieben. Der Mittelfeldstar wird für 2 Jahre in Leverkusen spielen mit Bezügen die auf bis zu 12 Millionen Euro geschätzt werden. Für Michael Ballack schließt sich in Leverkusen ein Kreis wie auch der Spieler selbst erwähnte. Nach Jahren auf Topniveau beim FC Chelsea kann das Engagement bei Bayer Leverkusen als Abschluss seiner aktiven Vereinskarriere gesehen werden.

Ob wie wir bereits berichtet haben Ballack 2012 bei der Europameisterschaft eine Rolle spielen wird kann derzeit kritisch beäugt werden. Der Plan des Spielers nach 2 Jahren bei Bayer mit der EM 2012 die Karriere zu beenden könnte durch die starken Auftritte der deutschen Nationalmannschaft derzeit gefährdet werden. Das junge Team unter der Leitung von Jogi Löw ist derzeit auch ohne ihren Kapitän oben auf und Michael Ballack wird wenig vermisst. In 2 Jahren wäre Ballack 35 Jahre alt und es ist zur Zeit schwer vorstellbar wie er dann wieder in dieses junge Team integriert werden sollte.

Diesen Sonntag siegte die Nationalmannschaft mit 4:1 gegen die Engländer in einem Spiel das alles bereit hielt. Von der „Wembley-Revanche“ bis zu „Super-Müller“ der mit zwei Treffern überragte begeisterte die deutsche Mannschaft ganz Fußball-Deutschland. Schweinsteiger und Khedira spielen eine sehr gute Weltmeisterschaft und lassen Ballack kaum vermissen. Die weitere Entwicklung Ballacks in der Nationalmannschaft bleibt bis zur EM 2012 abzuwarten.