EM 2012 News Blog

Der Fußball Blog zur WM 2010 und der kommenden EM 2012

Ballack ist zurück: Bald auch in der Nationalmannschaft?

January 25, 2011 Von: simon Kategorie: Uncategorized

In den 134 Tagen, die Michael Ballack nicht auf dem Fußballplatz verbringen konnte, hat sich so einiges gegen ihn entwickelt: Die Nationalmannschaft zeigte bei der WM 2010, dass sie auch ohne ihren Kapitän überzeugen kann, Philipp Lahm erhob Anspruch auf die Kapitänsbinde und gerade als der 98-fache Nationalspieler im September wieder einigermaßen Fuß fassen wollte, warf ihn eine erneute Verletzung wieder zurück.

Seitdem spielte Ballack von Tag zu Tag eine geringe Rolle in den Medien, viele rechneten sogar damit, dass Ballack nie wirklich wieder richtig fit werden würde. Doch letzte Woche feierte Michael Ballack sein Comeback und zeigte, dass seine Kritiker sich täuschen könnten: Nach seiner Einwechslung im Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach zeigte er eine sehr ansprechende Leistung und machte klar, dass er für seine Mannschaft noch sehr wichtig werden könnte.

Einfach wird es für ihn trotzdem nicht: Mit dem formstarken Vidal, Kapitän Rolfes, Nachwuchsstar Bender und ihm selbst ist Leverkusen auf seiner Position eher übersetzt. Ein Problem, dem sich auch Trainer Heynckes stellen muss: Weder Vidal, noch Rolfes oder Ballack scheinen für die Mannschaft entbehrlich, die einzige Lösung scheint die Rotation zu sein – doch dieses Wort ist in Leverkusen (zumindest meines Wissens nach) noch nicht gefallen.

Die Frage, die sich stellt,  ist ob der mittlerweile 34 Jahre alte Ballack dieser Herausforderung noch gewachsen ist und ob er sich gegen seine jüngeren Konkurrenten wirklich noch durchsetzen kann. Falls er das schafft, wird auch Löw wohl kaum an ihm vorbeikommen. Es ist eindeutig seine letzte Chance sein erklärte Ziel, die EM 2012, zu erreichen.

Übrigens: Ex-Nationalmannschaftstrainer Jürgen Klinsmann hat sich für Ballack als Kapitän bei der Em 2012 ausgesprochen.